Bogenjagdkurs

Auch wenn die Bogenjagd für die Bauarbeit, das Stöbern und ähnliche Formen der Hundearbeit eher irrelevant ist, so muss sich früher oder später bei dessen Legalisierung jeder Nachsuchenführer mit der Thematik beschäftigen. Wir haben kurzerhand einen Bogenjagdkurs beim guten Tex besucht und uns eine Meinung gebildet.

baujagd

Dieses Jagdjahr war ich das erste Mal bei einer Baujagd dabei. Früher war das “alte Waidwerk Erdjagd” eher etwas das nur mit einem hohen Maß an Skepsis betrachtet wurde. Hier meine Eindrücke und Gedanken zu dieser Jagdform für Interessierte denen es ähnlich ging oder geht. Baujagd, zeitgemäß oder ein Relikt alter Traditionen?

Zu den Ostsee-Baujagden gab es auch einen Artikel in der Ostsee-Zeitung. Wir freuen uns über diese fairen und positiven Presseberichte.

Der Beginn von Patenschaften… Ein Bericht zu den Ostsee-Baujagden von Jan. Bilder gibt es wie immer am Ende des Beitrags.

Glaubt man den in den letzten Monaten erschienen Beiträgen in diversen Jagdmedien, so sieht es düster aus im deutschen Jagdhundewesen. Immer mehr schießwütige Durchgehschützen, die den gesitteten Standschützen das Leben schwer machen, nicht durchgearbeitete Hunde aus dem Tierheim, die es schaffen im Schuss doch immer hinter dem Stück zu sein (ein Jagdhund weiß, das, Read More